🟢 Kostenfreie Webinaraufzeichnung

 

Nähe & Distanz in Beziehung

Wieviel Zeit verbringst du mit deinem Partner oder deiner Partnerin? Und wie viel Zeit mit dir alleine? Fühlst du dich in beiden Situationen wohl? Und habt ihr beide dabei dieselben Bedürfnisse?

Es gibt ein paar Themen, die für alle Paare entscheidend sind, um eine freudvolle und erfüllte Beziehung zu haben. Eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz ist eins davon.

Wann?

Dienstag, den 15. Dezember von 20 bis 21 Uhr

Wo?

Zoom. Nach ihrer Registrierung erhalten Sie einen Link zum Webinar

Über das Thema Nähe und Distanz

Eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz zu finden ist für jedes Paar eine wichtige Aufgabe.

  • Hast du festgestellt, dass dein Partner oder deine Partnerin mehr oder weniger Zeit alleine braucht als du?
  • Habt ihr eine gute Zeit, wenn ihr zusammen seid?
  • Hast du Gewissensbisse, wenn du Zeit mit dir alleine verbringst und es dir richtig gut geht?

Die Bedürfnisse von Menschen sind sehr unterschiedlich. Und das ist okay so.  Wichtig  ist eine gute Kommunikation über eure Bedürfnisse, damit eure Beziehung gut läuft. Denn es ist wichtig zu wissen, was der andere braucht und es ist für den anderen wichtig zu wissen,  was ihr braucht. Sonst kommt es zu Missverständnissen und damit zu Streit. Und dann seid ihr weder zusammen noch alleine glücklich.

Worüber wir gesprochen haben?  

 

  • Was bedeutet eigentlich eine gute Nähe/Distanz-Balance?
  • Warum haben manche Menschen mehr und andere weniger das Bedürfnis nach Nähe oder Distanz?
  • Wie kannst du deine Bedürfnisse mit deinem Partner oder deiner Partnerin gut kommunizieren?
  • Wie kommst du mit deinem Partner oder deiner Partnerin in Balance. So, dass ihr euch beide wohlfühlt?
  • Weißt du eigentlich, wie eine gute Nähe/Distanz-Regulation dein Sexualleben beeinflusst?

Das Webinar dauert 60 Minuten und besteht aus einem Teaching und einer Frage & Antwort-Runde.

Die Aufzeichnung des Webinars „Nähe & Distanz in Beziehung“ ist nach der Registrierung verfügbar.

Über mich

Ich bin Paarberater, Supervisor, Trainer, Autor und Dozent mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in sehr verschiedenen Kommunikationssettings. Ich halte Vorträge auf Kongressen und Tagungen, leite Seminare für Profis und Laien, arbeite als Supervisor in Institutionen und bin Autor des preisgekrönten Buches Wie laut soll ich denn noch schreien?

Mein Beratungszugang basiert auf systemischer Theorie und Praxis. Somatic Experiencing, Ego-State-Therapie, gewaltfreie Kommunikation, Innere-Kind-Arbeit, Coaching, systemische Sexualtherapie und systemische Familientherapie sind weitere Verfahrensweisen, mit denen ich arbeite.

Registriere dich um die Aufzeichnung des Webinars zu erhalten.